Miriam Hubert empfiehlt Miriam Georg - Elbleuchten

Nicht im Traum hätte Lilly Karsten, Tochter einer erfolgreichen Reederfamlie daran gedacht, dass ein Sommernachmittag ihr ganzes Leben verändern würde. Als ihr Hut ins Hamburger Hafenbecken geweht wird erleidet ein Hafenarbeiter beim Versuch ihn zurückzuholen einen lebensgefährlichen Unfall. Zutiefst betroffen sichert sie dem Verunglückten Hilfe zu und findet sich in einer völlig unbekannten Welt wieder, denn in den Hamburger Arbeitervierteln regieren Armut, Gewalt und der nackte Kampf ums Überleben. In ihren Überzeugungen erschüttert beginnt Lilly ihr komplettes Leben in Frage zu stellen und trifft folgenschwere Entscheidungen...

Eine Buch wie ich es mag, weil es mehrere Stilrichtungen vereint, toll geschrieben ist und insgesamt keinen Satz zu viel enthält.

Wunderbarer Schmöker für fesselnde Lesestunden.

Georg, Miriam
Rowohlt Verlag
ISBN/EAN: 9783499003448
10,00 € (inkl. MwSt.)