Der Ruf des Wolfs (E-Book, EPUB)

eBook
ISBN/EAN: 9783038642244
Sprache: Deutsch
Umfang: 250 S., 0.71 MB
Auflage: 1. Auflage 2019
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen
7,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
Der junge Zane will verhindern, dass eine Wölfin, die plötzlich in einem entlegenen Tal auftaucht, getötet wird. Bei einem Schusswechsel mit Männern, die es auf es auf das Raubtier abgesehen haben, verwundet er einen von ihnen schwer. Zane flüchtet mit seinem Pferd in die Rocky Mountains und nimmt die Spur der Wölfin auf. Als er sie findet, ist sie durch eine Schussverletzung so geschwächt, dass er sie mit dem Lasso einfangen kann.Während er die Wunden der Wölfin pflegt und sie füttert, wird ihm klar, dass er sich gegen die Menschen im Tal stellen muss, um das angeschossene Tier zu schützen und in Sicherheit zu bringen. Auf dem Weg zur Grenze von Kanada, entsteht zwischen ihm der Wölfin eine einzigartig spröde Beziehung.Verfolgt vom Sheriff und von den Jägern, wird der Ritt für Zane zu einer Bewährungsprobe, denn längst wird nicht mehr nur die Wölfin gejagt, sondern auch ihr Retter. Seit langer Zeit ist in einem weiten Tal der Rocky Mountains kein Wolf mehr gesichtet worden. Doch frische Spuren lösen sofort eine Hetzjagd aus. Auch der junge Zane sattelt sein Pferd. Allein folgt er der Fährte um das Tier vor dem Tod zu bewahren. Dabei wird im klar, dass er sich gegen die Menschen und ihre Gesetze stellen muss, um das Leben eines wilden Tieres zu schützen. "Dieser Roman ist ein CROSSOVER-Buch. Wir nutzen diese Bezeichnung für besondere Geschichten, die wir Jugendlichen und Erwachsenen empfehlen."
Werner J. Egli aus Luzern, Schweiz, lebt heute als freier Schriftsteller in Tucson (USA) und in Egg bei Zürich. Seine erfolgreichen und in viele Sprachen übersetzten Jugendbücher wurden unter anderem mit dem Friedrich-Gerstäcker-Preis, dem Preis der Leseratten (ZDF) und mit dem Jugendbuchpreis der Ausländerbeauftragten des Senats Berlin ausgezeichnet. Egli wurde für die Hans-Christian-Andersen-Medaille nominiert, der international höchsten Auszeichnung für Jugendliteratur.
1.Kapitel Dämmerung2.Kapitel Wolfsspuren3.Kapitel Der Bulle4.Kapitel Die Jäger5.Kapitel Der Schuss6.Kapitel Der Wolf7.Kapitel Freunde8. Kapitel Weites Land9. Kapitel Die Verfolger10. Kapitel Menschenwelt11.Kapitel Winterfährte12.Kapitel Kelso13.Kapitel Winternacht14.Kapitel Kanada

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „Downloads“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.